Letzte Runde unter Segeln

Letzte Runde unter Segeln

Im Lee der Insel bei gleichmäßigem Wind segelt die Melody schnell durch das Blau der karibischen See – ganz nach unserem Geschmack. Da macht der Segeltrimm Spaß. Nach 2 Stunden sind wir schon da. Wegen des Jazz Festivals haben wir erwartet, dass sich die Segelboote knubbeln in der Marigot Bay. Ganz im Gegenteil – seit 1. Mai war der Beginn der Low Season spürbar. Noch zwei Boote mit uns in der Bucht – so konnten wir uns einen Ankerplatz weit vorne aussuchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s