Kuchen backen

Kuchen backen

Matildas Geburtstag naht und es soll wie immer einen reich verzierten Marmorkuchen geben. Den Backmischungen hier vertraue ich nicht – also wird selbst gerührt. Aus Mangel an Schaumslägern für Butter, Zucker, Eier und Co. wird kurzerhand die Bohrmaschine um einen Aufsatz erweitert. Danke Wolfgang, Du Kuchenretter! Hast mir einen dicken Muskelkater erspart!

Ein Gedanke zu “Kuchen backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s